Lettershop Stuttgart

News und Aktuelles

Aktuelles

News 2018
ab 1. Juli 2018

news/images/warensendung.png

Das Porto für Waren- und Büchersendungen steigt zum 1. Juli. Vor allem mit Warensendungen haben wir als professioneller Versandservice viel zu tun. Also schauen wir uns heute die Warensendungen mal näher an.

Was ist eine Warensendung?

Per Warensendung werden gerne kleinere und leichte Gegenstände verschickt, auch Werbesendungen. Sehr gut als Warensendung geeignet sind zum Beispiel Speicherchips, kleinere elektronische Geräte, Handyzubehör, oder auch Ersatzteile, oder Textilien. Auch Papierwaren wie Kalender oder Schreibhefte fallen darunter. 

• Maximalgewicht 500 Gramm. (Maxisendung bis 1.000 Gramm)

• Mindestmaß 10 x 7 cm, Höchstmaß 35,3 x 30 x 15 cm (Maxisendungen bis 5 bzw. bis 15 cm hoch)

Mit Warensendungen können Proben und Muster kostengünstig verschickt werden, weshalb viele Marketingaktionen von dieser Option profitieren. NICHT erlaubt sind Broschüren oder Prospekte.

Warensendungen landen nicht mit höchster Priorität beim Empfänger, deshalb sollte hierüber nichts Zeitkritisches verschickt werden.

Neue Preise ab 1. Juli 2018

Teurer werden

Warensendung Kompakt bis 15 cm hoch, bis 50 g = 1,30 EUR, alt: 0,90 EUR

Warensendung Groß bis 15 cm hoch, bis 500 g = 2,20 EUR, alt: 1,90 EUR

Im Preis gleich bleiben

Warensendung Maxi bis 5 cm hoch, bis 1000 g = 2,20 EUR

Warensendung Maxi bis 15 cm hoch, bis 1000 g = 2,35 EUR

Übrigens …

… Wir schnüren Ihre Waren mit Spezialbändern zusammen und umhüllen die Paletten mit Plastikfolie, um Ihre Sendung auf dem Transportweg zu schützen.

Noch Fragen? Rufen Sie uns an.

geschrieben am 28.06.2018 um 18:37 Uhr.
 
 

Warensendungen werden teurer - News (Druckansicht)