Lettershop Stuttgart

News und Aktuelles

Aktuelles

News 2017

 E-Mail-"Unkrautvernichter"

E-Mails sind wie Unkraut: Kaum hat man zehn gelöscht, wuchern zwanzig neue E-Mails den Posteingang zu. E-Mails beanspruchen mehr Platz als ihnen von der Bedeutung her zugesteht. Dieses Phänomen ist nicht neu. Aber immer mehr werden sich dessen bewusst und wenden sich von der Mail-Flut ab --- oder sie versuchen es zumindest: So landen heutzutage ein Großteil der Werbe-Mails ungesehen in SPAM-Filtern.

news/images/e-mail_frueher.pngE-Mail früher: "Hurra, eine E-Mail!"

Selbst den abonnierten Newslettern werden die Wenigsten noch Herr – es sind zu viele, die Masse erschlägt. Und so löschen und löschen wir Mail um Mail raus. Selbst die guten, wertvollen Inhalte erhalten nicht die Beachtung, die ihnen eigentlich zugesteht, landen stattdessen auf der riesigen digitalen Müllhalde.

E-Mail-Massen ermüden, E-Mail-Berge frustrieren. Nicht zuletzt stehen wir in der Gefahr, uns durch die dauernde Erreichbarkeit von den ständig einlaufenden elektronischen Nachrichten ausbeuten zu lassen.

news/images/e-mail_heute.pngE-Mail heute: "Hilfe, schon wieder 100 E-Mails"


Wie wohltuend ist da die Nachrichtenüberbringung auf dem Postweg. Längst sind zwar auch hier die Zeiten vorbei, in denen genau einmal am Tag der Postler seinen Briefstapel ablieferte. Dennoch: Selbst wenn drei, vier verschiedene Postdienstleister über den Tag verteilt aufkreuzen, dann ist das eine Wohltat im Vergleich zu den Hunderten von Störungen, denen viele von uns tagaus, tagein ausgesetzt sind.

Zurück zur Post-Moderne. Nicht das Rad der Kommunikation zurückdrehen, das wäre völliger Quatsch. Aber sondieren, prüfen, genau hinschauen: Was kommt wie besser an? Welche Ihrer Botschaften sollten Sie besser aus den Fängen des SPAM-Filters befreien und vom Frust-Mail-Berg abtragen, um diese stattdessen künftig wieder frei in die Briefkästen der Nation flatttern zu lassen?

Moderne heißt nicht, alles „Alte“ ersatzlos zu kappen. Sondern das Beste aus allen Welten in die neue Zeit mitnehmen. Alles nur Offline denken ist heutzutage natürlich völliger Blödsinn. Aber alles nur Online ebenso.

news/images/e-mail-flut.png

geschrieben am 02.08.2017 um 16:26 Uhr.
 
 

Zurück zur Post-Moderne - News (Druckansicht)