Lettershop Stuttgart

News und Aktuelles

Aktuelles

News 2019
Wie setzen sich die Kosten zusammen?

Die Frage kommt immer mal wieder, weshalb wir gerne auch an der Stelle drüber Auskunft geben.

Die Kosten sind dreigeteilt:

Materialkosten

Hier fallen Kosten an insbesondere für das Papier, für die Umschläge, die Verpackungen. Entweder wir beschaffen alles Material und stellen es dann in Rechnung, oder der Kunde bringt alles mit zu uns. Ganz wie es dem Kunden lieber ist.

Portokosten

Genau genommen fallen diese Kosten nicht bei uns an sondern beim Postdienstleister. Je nachdem werden die Portokosten auch direkt beim Postdienstleister entrichtet, also ohne dass wir zwischengeschaltet sind.

news/images/kosten.png

Dienstleistungskosten

Für unseren Versandservice fallen Kosten an für die Auftragsbetreuung und -abwicklung. Zum Beispiel:

- Datenerfassung, Datenpflege und Retourenbearbeitung

- Direktadressierung mit Aufdruck direkt auf Briefhüllen und andere Materialien

- Dublettenabgleiche anhand eines Spezialprogramms.

- Schneiden, falzen, kleben (= Konfektionieren)

- Kuvertieren, verpacken, versenden (=Kommissionieren)

- Maschinelles und manuelles Briefmarkenkleben

- Bündeln nach Postleitzahlen und Regionen, um Ihre Portokosten zu optimieren.

- Schnüren von Warensendungen, Umhüllen der Paletten mit Plastikfolie

- Übergeben der fertigen Post- oder Warensendung an den Postdienstleister

Natürlich braucht nicht jeder jede unserer Dienstleistungen. Lassen Sie uns ins Gespräch kommen, schildern Sie mir Ihr Projekt. Wir sagen Ihnen, was wir für Sie tun können, und machen Ihnen sodann einen fairen Preis.

geschrieben am 18.04.2019 um 17:15 Uhr.
 
 

Kosten im Versandservice: - News (Druckansicht)