Lettershop Stuttgart

News und Aktuelles

Aktuelles

News 2015

Retouren und Reklamationen sind die Schattenseite des Verkaufens und des Direktversands. Die prozentualen Anteile der Retouren variieren stark von Branche zu Branche. Am höchsten sind sie bei Kleidung und Schuhen. (Quelle statista.de - siehe Link unten)

Keiner freut sich über zurückgeschickte Ware oder Post und dem damit verbundenen Aufwand und den Kosten. Jedoch gehören Retouren und Reklamationen einfach dazu. Wo gehobelt wird, fallen Späne. Und wo Waren oder Broschüren oder Briefe in großer Menge verschickt werden, fallen Retouren an. Gerade für kleiner Unternehmen sind (zu) viele Retouren ein rotes Tuch und werden nicht zu Unrecht als Renditekiller bezeichnet.

Dabei reichen oftmals schon kleine Maßnahmen aus, um die Retourenquote spürbar zu senken. Je effizienter Sie den Ablauf von Retouren organisieren, desto höher die Kundenzufriedenheit und Kundenbindung.

Wir fangen Ihre Retouren auf und sorgen für ein effizientes Retouren-Management. Nutzen Sie die Möglichkeit und lagern Sie Ihr Retouren-Management aus!

geschrieben am 02.02.2015 um 17:07 Uhr.
 
 

Retouren – ein Renditekiller?? - News (Druckansicht)